Murtenlauf: der moderne Klassiker! Murtenlauf: der moderne Klassiker! Murtenlauf: der moderne Klassiker! Willkommen bei Migros
FR  DE
Murtenlauf vorbereiten in 20 Wochen

Gruppe Murtenlauf vorbereiten mit Partner suvaliv

Zum zweiten Mal ist suvaliv Partner von "Murtenlauf vorbereiten" und unterstützt dadurch das detaillierte Training und gibt Ratschläge zur Verhütung von Verletzungen.

Vos loisirs en sécurité / Sichere Freizeit

Auf Initiative von Stéphane Gmünder, dem ehemaligen Präsidenten des Freiburger und auch Schweizer Leichtathletik-Verbandes, wurde ab 1991 das sogenannte "PREPARER MORAT-FRIBOURG" lanciert.

Der Sinn dieses Training besteht darin, einmal pro Woche VolksläuferInnen zusammenzubringen, Anfänger wie Fortgeschrittene, um den Laufsport gemeinsam auszuüben, dies unter der Führung von kompetenten Leitern. Dazu braucht es keine Lizenz, keine Klubmitgliedschaft, für die ein Beitrag bezahlt werden müsste. Die Teilnahme ist offen für alle ab 16 Jahren. Für die AnfängerInnen ab 40 Jahren wird eine vorgängige medizinische Kontrolle empfohlen.

Diese Aktivität, die mit dem Namen MURTENLAUF verbunden ist, wurzelt in einer ähnlichen Aktion vor etlichen Jahren. Wir nahmen die gleiche Idee auf, weil wir denken, dass die VolksläuferInnen ein Ziel brauchen, um ein regelmässiges Training befolgen zu können. Der MURTENLAUF ist hierfür ein ideales Ziel. Dieser Gedenklauf im Herbst belohnt schliesslich die LäuferInnen für deren regelmässiges Training im Freien.

Maude Matthys

Nach dem Start im 1991 im Alt-Quartier treffen sich seit 1992 rund hundert Läuferinnen jeden Mittwochabend im Moncor-Wald. Gelaufen wird in verschiedenen Leistungsgruppen. Dabei werden unter der Führung von sechs/sieben Leitern je nach Niveau 8 bis 15 Kilometer gelaufen. Dabei gibt es auch eine eigentliche Anfängergruppe, wodurch alle Leistungsstufen in diesem Training integriert sind. Da die TeilnehmerInnen nicht jedes Mal dabei sein können, wird das Training so geplant und allen ausgehändigt, dass jede/jeder sich in den zwanzig Wochen für den MURTENLAUF vorbereiten kann.

Für das Jahr 2016  haben die Initianten das gleiche Prinzip gewählt, aber mit einigen Änderungen im Konzept des Trainings. Dabei ist man bemüht, die Gruppen besser zu differenzieren, damit man den verschiedenen Niveaus besser gerecht wird, dies unter Berücksichtigung der Referenzzeit am Murtenlauf.

Ab 2012: eine Walking-Gruppe

Zwei zusätzliche Angebote :

  • Der Vortrag "Die Muskeln, Sehnen und Bänder: Verständnis, Prävention und Pflege" (Vortragssprache französisch)
    • Referentin: Séverine Nager Monnard, Biologin und Physiotherapeutin
    • Am Donnerstag, dem 2. Juni 2016 um 19.30 Uhr, Cormanon-Schule, route de la Berra 2, 1752 Villars-sur-Glâne (Eintritt frei, Parkplätze verfügbar).
  • "Conconi-Test".
    • Conconi-Tests am Samstag, 7. Mai und 3. September 2016, je ab 08.00 Uhr im Stadion St. Leonhard, Freiburg.
    • Anmeldung erforderlich unter benoit.berset@micarna.ch oder thomets@bluewin.ch oder 026 684 94 77 (B. Berset), 079 741 49 01 (S. Thomet).
Murtenlauf vorbereiten in 20 Wochen

Dazu profitieren wir von der Unterstützung durch den FREIBURGER VERBAND FÜR SPORT.

WIR ERWARTEN SIE ALLE, bei jeder Witterung, jeden Mittwoch um 18.15 Uhr, ab dem 18. Mai 2016, EINGANGS MONCOR-WALD, in VILLARS-SUR-GLÂNE, beim Tea-Room "Le Refuge" und Publicitas SA.

Bis bald!

Simon Thomet, Michel Mertenat, Jacques Rast, Guy Thomet, Rémy Michel, Marie Simonet, Christian Baechler,Roger Stroude, Celestino Mussoi, Marianne Baechler, Joël Jeckelmann, Anne-Claude Jeckelmann, Antoine Geinoz, André Gugler, Claudio Guido, André Morel, Daniel Baechler und Séverine Nager Monnard.

Murtenlauf vorbereiten in 20 Wochen www.gpmf.ch
Sichere Freizeit Aktivitäten 2016 ...
    Trainingsberatung während 20 Wochen

Information :

Marianne Baechler, rte du Platy 14,
1752 V.-s/-Glâne, 026 402 06 10, mar.baechler@bluewin.ch

Stéphane Gmuender, sgmuender.fr@bluewin.ch

 © 2016 Course Morat-Fribourg
Design by Atelier 32, Fribourg - Powered by CISEL Informatique SA, Matran